UNTERNEHMENSGESCHICHTE

Am 11. November 1945 gründete Alfred Hoffmann die Firma Stahlbau Hoffmann in Eiserfeld und legte damit den Grundstein für eine 70 Jahre lange Firmengeschichte. Mitte der 50er Jahre begann der große Umzug auf die Eiserner Hütte. In den kommenden Jahren wurde dort die gesamte Maschinenhalle gepachtet. Im Oktober 1961 erfolgt die Eintragung in das Handelsregister bei dem Amtsgericht Siegen. Nach Umbauten und Modernisierungen Anfang der 60er, die sich dan bis in die 70er Jahre zogen wurde die Halle auf 40×20 Meter erweitert und erhielt eine leistungsfähigere Krananlage. Bis heute haben wir uns den ständig wachsenden Anforderungen und Marktbedürfnissen angepasst, sowie den gesamten Maschinenpark entsprechend den gestiegenen Anforderungen neu ausgerichtet.